Begeisterung für Licht, Leidenschaft für Bühnentechnik
 

Warenkorb: ( 0 Artikel )

News_Store_Adresse
News_Store_Telnr
http://www.caststore.de/

STOREnews

04.03.2014
Messetraverse Aktionspakete
Attraktive Paketpreise für gebrauchte Prolyte Tra...
04.03.2014 Messetraverse Aktionspakete
Attraktive Paketpreise für gebrauchte Prolyte Traversen aus unserem eigenen Messebestand. Alle Traversen sind technisch in einwandfreiem
Zustand weisen aber leichte optische Mängel auf. Diese zeigen sich in Form von Klebeband- oder minimalen Farbresten und leichten Kratzern
vom Transport. Die Traversen waren dieses Jahr auf der Prolight & Sound im Einsatz. Der Preis gilt nur so lange der Vorrat reicht. Jedes Paket
ist nur 1x erhältlich und wird nur komplett verkauft.<

Angebotsblatt zum download anbei


Paket 1:
28m H30D-Traverse besteht aus:
8x H30D-L300, 2x H30D-L200, 2x Rollbrett mit je 3x BlueWheel
2x Zurrgurt, 8x Stapelleiste, 30x Konusverbinder (CCS6-600)
30x Konischer Bolzen (CCS6-603), 30x Federstecker (CCS6-605-1)
Preis: 1.649,00 Euro zzgl. MwSt.<

Paket 2:
22m H30D-Traverse besteht aus:
6x H30D-L300, 2x H30D-L200, 2x Rollbrett mit je 3x BlueWheel
2x Zurrgurt, 6x Stapelleiste, 24x Konusverbinder (CCS6-600)
24x Konischer Bolzen (CCS6-603), 24x Federstecker (CCS6-605-1)
Preis: 1.320,00 Euro zzgl. MwSt.<

Paket 3:
35,42m H40R-Traverse besteht aus:
2x H40R-L071, 2x H40R-L100, 4x H40R-L250, 4x H40R-L400
2x Rollbrett mit je 3x BlueWheel, 2x Zurrgurt, 10x Stapelleiste
48x Konusverbinder (CCS6-600), 48x Konischer Bolzen (CCS6-603)
48x Federstecker (CCS6-605-1)
Preis: 2.850,00 Euro zzgl. MwSt.<

Paket 4:
23,42m H30V-Traverse besteht aus:
2x H30V-L071, 2x H30V-L200, 6x H30V-L300,
2x Rollbrett mit je 3x BlueWheel, 2x Zurrgurt, 8x Stapelleiste, 40x
Konusverbinder (CCS6-600), 40x Konischer Bolzen (CCS6-603),
40x Federstecker (CCS6-605-1)
Preis: 1.950,00 Euro zzgl. MwSt.
03.03.2014
Stagemaker 12for10
bis zum 30.04.2014 läuft bei cast die Stagemaker S...
03.03.2014 Stagemaker 12for10
bis zum 30.04.2014 läuft bei cast die Stagemaker SR Elektrokettenzug Aktion 12for10.

Jeweils 12 SR Züge mit gleicher Artikelnummer zum Preis von 10.

Aktionsblatt anbei zum Download.

Verlinde Stagemaker ist seit Jahren bekannt und im Markt etabliert für äußerst zuverlässige und robuste Kettenzüge, gefertigt nach Industriestandard und qualitätsgesichert nach ISO 9001. Die „Stagemaker“ Kettenzüge sind ein weltweit anerkannter Standard im Bereich Bühnen- und Tour Equipment und haben durch ihre hohe Betriebssicherheit und die große Bandbreite der lieferbaren Ausführungen einen hervorragenden Namen in der Eventbranche.

Keyfeatures der SR-Serie im Überblick:
• Kompakte Bauform
• Integrierte Transportgriffe
• Schutzklasse IP55
• extrem leiser Lauf
• angepasstes Gewicht
• leistungsstarker Antrieb
• lastunabhängige Geschwindigkeit
• hohe FEM-Klasse


Ausführliche Informationen zu Richtlinien und Regelwerken für Elektrokettenzüge als auch ein Datenblatt zur UVV-Prüfung finden Sie in unserem Downloadbereich unter Service
02.01.2014
neue Prolyte Preise
ab dem 01.02.2014 gilt eine neue Prolyte Preislist...
02.01.2014 neue Prolyte Preise
ab dem 01.02.2014 gilt eine neue Prolyte Preisliste & Rabattstruktur.

Die neuen Preise sind in unserem online-Angebot hinterlegt.

Bei Fragen zur Preisstruktur steht der Vertrieb Bühnentechnik unter 02331-69150-33 zur Verfügung.
01.01.2014
Jands Vista Startersets
Unsere Jands Vista Startersets zum attraktiven Ein...
01.01.2014 Jands Vista Startersets
Unsere Jands Vista Startersets zum attraktiven Einsteigerpreis.


Bitte kontaktieren Sie direkt unser Team Lichttechnik unter 02331-69150-22.
12.07.2013
Der Traversen – Weihnachtsknaller
unsere Top-Seller bei den Standardlängen als Knall...
12.07.2013 Der Traversen – Weihnachtsknaller
unsere Top-Seller bei den Standardlängen als Knaller Sets
Länge incl. Verbinder (4x Konus/8x Bolzen/8x Splinte)

510-5440-2001 Prolyte H30V-L200 SET 200,84/€ ab Lager Hagen

510-5440-3001 Prolyte H30V-L300 SET 251,26/€ ab Lager Hagen

Preis gültig bis 31.01.2014, zzgl. MwSt. ab Lager
25.11.2013
cast Adventskalender 2013
24 Tage tolle Aktionen - nur 24 Stunden je Aktions...
25.11.2013 cast Adventskalender 2013
24 Tage tolle Aktionen - nur 24 Stunden je Aktionspreis
18.11.2013
Herzlich Willkommen bei cast
Seit Anfang November ist Dennis Kampling bei cast...
18.11.2013 Herzlich Willkommen bei cast
Seit Anfang November ist Dennis Kampling bei cast in Hagen.

Kampling hat langjährige Erfahrung im Vertrieb von Veranstaltungstechnik und wird vorrangig das Team Lichttechnik verstärken.

Das gesamte cast Team freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit !
17.10.2013
Preissenkung bei Ayrton und ELC
Mit sofortiger Wirkung hat Ayrton die Preise einig...
17.10.2013 Preissenkung bei Ayrton und ELC
Mit sofortiger Wirkung hat Ayrton die Preise einiger Produkte deutlich im Preis gesenkt.

Weitere Infos zu den einzelnen Geräten und die neuen Listenpreise gibt es hier:

Wildsun 500C

Wildsun 500S

Wildsun 200S

Rollapix 100

Versapix 100

Icecolor 250

Icecolor 500

Icecolor 1000



Weiterhin hat ELC die Preise der folgenden Netzwerkknoten um 15% reduziert.

Weitere Infos zu den einzelnen Geräten und die neuen Listenpreise gibt es hier:

node3 DIN

node3 Wallmount

node3 Surfacemount

node3 Trussmount

node6X

node8S

node8GB

18.09.2013
Prolyte H20LB bei cast
Die Prolyte H20LB-Traversenserie ist eine 2-Punktt...
18.09.2013 Prolyte H20LB bei cast
Die Prolyte H20LB-Traversenserie ist eine 2-Punkttraverse ohne diagonales Fachwerk. Durch das bereits bewährte, konische Verbindungssystem CCS6 ist die H20LB-Traverse eine gute und besonders schnell zu installierende Alternative zu herkömmlichen Doppelrohrsystem. Dank passender Boxcorner, die sich durch das Eindrehen einer entsprechenden Ringschraube zum Abhängepunkt umbauen lassen, können sehr schnell entsprechende Eck- oder Endverbindungen geschaffen werden. Speziell bei Festinstallationen oder im Theater- und Messebaubereich lassen sich daher sehr einfach aufwendige Matrix- bzw. Rasterdecken bauen. Als Montagematerial für den Boxcorner bietet sich der anschraubbare Konusverbinder CCS6-652S oder die Konusbuchsen (7,5 oder 10,5 cm) der CCS6-Serie an.

Trotz der geringen Bauhöhe von unter 20 cm und dem geringen Eigengewicht bietet die H20LB-Serie hohe Belastungsmöglichkeiten und Flexibilität - insbesondere wenn es auf die freie Positionierbarkeit von Scheinwerfern oder anderen Lasten ankommt ist dieser Traversentyp die richtige Wahl.

Die Traverse besteht aus Aluminiumrohren mit einem Durchmesser von 48 mm und einer Stärke von 3 mm. Somit können alle gängigen Scheinwerferhaken und -schellen genutzt werden. Für die Montage ist lediglich ein Traversenhammer und ggf. ein Montageschlüssel für die Boxcorner nötig.

Prolyte H20LB ist in folgenden Längen lieferbar:
H20LB-L050
H20LB-L100
H20LB-L150
H20LB-L200
H20LB-L250
H20LB-L300
H20LB-L350
H20LB-L400
H20LB-L450
H20LB-L500

Auf Wunsch können die Traversen in jeden RAL-Ton beschichtet werden. Sonderanfertigungen sind auf Anfrage erhältlich.

Mehr Informationen zum Material direkt bei unserer Bühnentechnik unter 02331-69150-33
13.09.2013
Die LED-Preisrevolution bei Philips Selecon!
Steigen Sie jetzt ein in die Zukunft der Bühnenbel...
13.09.2013 Die LED-Preisrevolution bei Philips Selecon!
Steigen Sie jetzt ein in die Zukunft der Bühnenbeleuchtung!
Selecon LED-Scheinwerfer mit neuen sensationellen Preisen!

Downloaden Sie jetzt das pdf-Dokument und lassen Sie sich begeistern!


Hier finden Sie weitere Informationen zu den einzelnen Scheinwerfern:

PLFRESNEL1 Stufenlinsenscheinwerfer


PLPROFILE1 Profilscheinwerfer 18-34°


PLPROFILE1 Profilscheinwerfer 24-44°


PLCYC1 Fluter asymmetrisch


19.07.2013
cast Sommerspecials
Den Sommer genießen - mit den cast Sommerspecials ...
19.07.2013 cast Sommerspecials
Den Sommer genießen - mit den cast Sommerspecials ...

(gültig bis 16.08.2013)
15.07.2013
H40R Aktion bei cast
Less volume – more value !

Ab sofort bei c...
15.07.2013 H40R Aktion bei cast
Less volume – more value !

Ab sofort bei cast : die Prolyte H40R Sonderaktion.
Bei Kauf von mind. 20 Standardteilen nach Wahl ( Längen & Ecken ) gibt es weitere 25% H40R Standardteile dazu. Die Aktion läuft bis Endes des Jahres 2013.
Die Prolyte H40R ist die gelungene Kombination aus PreRigg und MultiPurpose Traverse. Kompakte Maße, größtmögliche Tragfähigkeit, komfortables Handling.

Bitte fragen Sie wie gewohnt Ihre Prolyte H40R Traverse an, wir werden die Aktionspreise berücksichtigen.

Preisaktion gilt nicht für Verbinder.
14.06.2013
Neue Generation Lastmesszellen
lang erwartet - nun auf der Showtech zu sehen: die...
14.06.2013 Neue Generation Lastmesszellen
lang erwartet - nun auf der Showtech zu sehen: die neue Generation Lastmesszellen.

Eine Übersicht über die neuen Features hier zum download:
13.06.2013
Sonderdruck Schwarze Räder
der Sonderdruck C.Adolph Schwarze Räder & Rollen i...
13.06.2013 Sonderdruck Schwarze Räder
der Sonderdruck C.Adolph Schwarze Räder & Rollen ist fertig und steht zum downlaod bereit!
04.04.2013
Neuer Lichttechnik Katalog Nr. 5 Ausgabe 2013
Entdecken Sie unseren Lichttechnik Katalog Nr. 5 A...
04.04.2013 Neuer Lichttechnik Katalog Nr. 5 Ausgabe 2013
Entdecken Sie unseren Lichttechnik Katalog Nr. 5 Ausgabe 2013.

Er bietet (fast) alles, was eine gute Show, eine perfekte Ausleuchtung und die richtige Signalverteilung ausmacht - blättern Sie durch, lassen Sie sich überraschen, seien Sie kreativ!

Eine größere Version mit 58MB finden Sie in unserem Downloadbereich.
24.08.2012
Deutlich mehr Kanäle - deutlich kleinerer Preis!
Jetzt kreativ durchstarten und attraktive Jands Vi...
24.08.2012 Deutlich mehr Kanäle - deutlich kleinerer Preis!
Jetzt kreativ durchstarten und attraktive Jands Vista Sets nutzen!

8 DMX-Universen Paket: Jands Vista S1 + 4096 DMX Kanal Dongle

2 DMX-Universen Paket: Jands Vista M1 + 1024 DMX Kanal Dongle

1 DMX-Universen Paket: Jands Vista M1 + 512 DMX Kanal Dongle
06.01.2012
Jands Vista - Der Bühnenstar im Friedrichsbau Varieté
Bei einer der beliebtesten und einflussreichsten V...
06.01.2012 Jands Vista - Der Bühnenstar im Friedrichsbau Varieté
Bei einer der beliebtesten und einflussreichsten Varieté-Bühnen Deutschlands, im Friedrichsbau Varieté in Stuttgart, ist das Herzstück der Steuerung für das Lichtdesign ein Jands Vista T2.

Das im Zweiten Weltkrieg zerstörte und 1994 am Originalstandort wieder eröffnete Varieté-Theater kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken, die bis ins auslaufende 19. Jahrhundert zurückreicht.

Jahr für Jahr bestätigt das Friedrichsbau Varieté sein ausgezeichnetes Renommee mit seinen vier Eigenproduktionen, in denen neben weltbekannten Stars auch junge Talente auftreten.

Mit großem Farbenrausch, explosiver Dynamik und unterstützt durch das Friedrichsbau Varieté Orchester verschmilzt eine variationsreiche Mischung aus Zirkusartistik und Bühnendarbietungen zu einem ästhetischen Cocktail aus klassischen und zeitgenössischen Elementen. Jede Show wird in zwei Versionen aufgeführt, einer langen und einer kurzen, und immer steht sie für zwei bis drei Monate auf dem Spielplan.

Die Vista T2-Konsole wird von Torsten Schulz, dem Technischen Leiter und Lichtdesigner des Friedrichsbau Varietés, programmiert.

Die Konsole steuert bis zu 156 Dimmerkanäle und eine Reihe von Moving Lights, wie z. B.: Coemar Infinity Spot- und Washlights, Chroma-Q™ Color Block DB4™ und Chroma-Q Color Block 2™ sowie die Leuchtstoffröhren-Flutrampen GLP Startube 4 und Nebel- und Dunstmaschinen.

Ebenfalls zur technischen Ausstattung gehört ein vom Lichtstellpult aus gesteuerter Arkaos DMX 3.6 Medienserver und ein Extron ISS 506 Video-Switcher für IMAG-Wiedergaben.

Abgesehen von zahlreichen anderen Funktionen hat es Torsten Schulz besonders die grafische Benutzeroberfläche angetan, weil ihm „das mühselige Eingeben von Zahlen auf einer Tastatur ein Gräuel ist“.

Eine weitere von Torsten Schulz sehr geschätzte Funktion ist „Timeline“, die ihm volle Kontrolle über die Beleuchtung verleiht und die er mittlerweile für jedes Lichtdesign einer Bühnenshow als unverzichtbar wertet. Weil es auf dem Vista so einfach ist, nehmen seine zeitgesteuerten Lichtszenenentwürfe nun häufiger komplizierte und ausgefallene Formen an, so sein Kommentar.

Torsten Schulz ist mit seiner Entscheidung hoch zufrieden und erklärt, dass Vista für ihn als Lichtdesigner inzwischen das bevorzugte Steuersystem für alle Anwendungen ist.
15.03.2012
Reutlinger Drahtseilhalter bei cast
neu bei cast : das komplette Produktprogramm Draht...
15.03.2012 Reutlinger Drahtseilhalter bei cast
neu bei cast : das komplette Produktprogramm Drahtseilhalter von Reutlinger

12.06.2011
H40R- Multi Purpose PreRigg Traverse
Sofort ab Lager Hagen verfügbar: die neue Prolyte ...
12.06.2011 H40R- Multi Purpose PreRigg Traverse
Sofort ab Lager Hagen verfügbar: die neue Prolyte H40R PreRigg Traverse.

Die H40R Traverse ist eine gelungene Kombination zwischen einer Multi-Purpose und einer PreRigg Traverse. Sie bietet trotz ihrer Kompaktheit den größtmöglichen Komfort einer deutlich größeren PreRigg Traverse.

Die H40R besitzt die Bauhöhe einer H40V und die Breite einer H30V Traverse. Auf der Unterseite weist die Traverse im Gegensatz zu dem dreiseitigen Diagonal-Fachwerk ein horizontales Leiterfachwerk aus 48 Ø Rundrohr auf. Somit lassen sich Lasten nicht nur an den Gurtrohren, sondern auch an den Querstreben befestigen, was zur deutlicheren Stabilität bei Traversenstrecken führt. Das einseitige Belasten und somit dem Kippen der Traverse wird dadurch verhindert.

Dank des gleichmäßig parallel verlaufenden Fachwerks lassen sich Prolyte H/X30D Traversen seitlich in die Traverse einschieben. Auch bei geringer Raum- oder Deckenhöhe lassen sich nun aufwändige PreRiggs realisieren.

Die H40R besitzt alle Vorzüge der bekannten MPT Traversen von Prolyte, wie zB. das konische Verbindungssystem CCS6 mit der Besonderheit, dass die Traverse auf dem Boden liegend zusammengebaut werden kann. Die Bolzen der unteren Gurtrohre werden jeweils von der Seite und die Bolzen der oberen Gurtrohre von oben montiert bzw. eingeschlagen.

Die H40R Traverse mit ihrem rechteckigen Querschnitt ist dank spezieller H40R Boxcorner kompatibel zu bestehenden H30V Stützen.

Kompakte Abmaße - größtmögliche Tragfähigkeit - die neue H40R Serie von Prolyte.
09.06.2011
Ballastierung Bühnendächer
Wie ballastiere ich ein Bühnendach richtig ? Welch...
09.06.2011 Ballastierung Bühnendächer
Wie ballastiere ich ein Bühnendach richtig ? Welche Möglichkeiten lässt das Baubuch zu ?
Der Einfluss des Wetters auf die Grundstatik ist größer geworden - und damit steigt die Sorgfaltspflicht beim Betreiben eines Bühnendachs.

Für MPT Bühnendächer hat cast eine eigene Anbindung an Layher Podeste entwickelt. Durch die fiRSTstage Rahmenkonstruktion ( und auch nur durch diese ) kann aufgrund des hohen Eigengewichtes die Ballastierung angepasst werden.
Eine geprüfte Statik ist vorhanden und kann, wenn schon ein Baubuch für das Dach vorliegt, als Ergänzung dazu gekauft werden.

Eingebunden in die jeweiligen Ecksegmente der Layher-Bühnenunterkonstruktion wird über ein Rahmenteil die solide Basis für die Masten/Stützen des Bühnendachs geschaffen. Über die integrierte Verstellmöglichkeit lassen sich die unterschiedlichen Baugrößen der Prolyte MPT Bühnendächer und der cast ARCstage II sowie cast ARCstage II xt adaptieren.

Weitere Ballastierungsmöglichkeiten sind Erdnägel und Erdnagelplatten.
Als Alternative zu den oftmals sperrigen und unhandlichen Ballasttanks haben wir für die Prolyte MPT-Tower eine Lösung mit Erdnagelplatten entwickelt. Die Besonderheit liegt hier in der Einfachheit. Anstatt der regulären Outrigger werden die speziellen Komponenten direkt in das Basement eingeschoben. Mittels robuster Spindelplatte und den dazu passenden Erdnägeln werden die Basements sicher auf weichem Boden verankert.

Bitte lassen Sie sich hier durch unser Team Bühnentechnik unter 02331-69150-33 beraten.
14.08.2011
Lastmessung-Workshop bei cast
Sicherheit geht vor !
Lastmessung in Theorie & ...
14.08.2011 Lastmessung-Workshop bei cast
Sicherheit geht vor !
Lastmessung in Theorie & Praxis, Anwendungsbeispiele für temporäre und stationäre Systeme und Informationen für den Einsatz auf Bühnen, in Theatern und auf Tour.
Welches System bietet sich an ? In unserem eintägigen cast-Workshop zur Lastmessung erleben Sie die unterschiedlichen Systeme und Möglichkeiten, erfahren wichtige Anwendertipps und Details aus der Praxis.

Termine:

20.09.2011
21.09.2011

jeweils 1-tägig

Beginn: 10.00

Ende: ca. 14.00 Uhr

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Für eine bestmögliche Planung bitten wir um Rückmeldung bis zum 13.09.2011 unter
der Faxnummer 02331-688412
telefonisch unter: 02331-69150-0

oder

per mail an mail@castinfo.de
08.03.2011
Jands Vista V 2 auf Vienne Jazz Festival
Ein Jands Vista V2 System wurde zur Ansteuerung al...
08.03.2011 Jands Vista V 2 auf Vienne Jazz Festival
Ein Jands Vista V2 System wurde zur Ansteuerung aller MovingHeads, LED Effekte und des konventionellen Lichts auf der Hauptbühne des 31. Vienne Jazz Festivals in Frankreich genutzt. Eine Vista i3 V2 wurde als Backup-Pult genutzt.

Die Hauptbühne der glamourösen 31. Ausgabe des legendären 2 Wochen andauernden Jazz Festivals befand sich im wunderbaren „Le Theatre Roman“, einem fast 8.000 Sitzplätze großen Amphitheater, einem der größten städtischen Theater des Römischen Imperiums im Zentrum einer malerischen Stadt.

Künstler des Festivals: Jamie Cullum, Bootsy Collins,Sonny Rollins, Al Jarreau, Chick Corea, Herbie Hancock, the Brookly Funk Essentials und viele mehr.

Das Lichtequipment wurde von der in Lyon ansässigen Firma GL Events gestellt. Das Lichtdesign lag in der Hand von Christophe Paillet ( hauptverantwortlich ) und Matthieu Aufort.

Durch die hervorragend aufgestellten Künstler, den Druck täglicher TV Übertragung des Festivals und vieler Saisonkarteninhaber, die verschiedene Shows sehen sollten, musste das Lichtdesign variable und wandlungsfähig genug für jeden einzelnen Künstler sein, um einen unverkennbaren Look zu garantieren.

Es war das erste Mal, dass GL Events die Jands Vista einsetzte. Erst kürzlich durch den französischen Vertrieb ESL in Montpellier beliefert, war das Team nach einem kurzen Training darin bestätigt, dass es der richtige Zeitpunkt für eine Investition in Jands Vista und die neue Software V2 war.

Christophe Paillet: „ Jeden Tag hat uns die Vista in unserem kreativen Prozess geholfen. Die einzelnen Effekte, die die Vista uns ermöglichte, haben jeden Tag aufs neue ein neues Lichtrigg möglich gemacht.“ Er ergänzt, dass auch nach zwei Wochen solider Programmierung dem Team die Ideen und Optionen nicht ausgegangen sind und die Jands Vista präzise geliefert hat.

GL Events hatte sich schon für ein alternatives Lichtpult entschieden, als ESL den Vorschlag machte, sich einmal die V2 näher anzuschauen. Nach einer Demo und einigen tiefer gehenden Tests waren alle so beeindruckt, dass GL direkt zwei Vista T2 und vier Vista i3s bestellte.
„Das Pult ist sehr stark und intuitiv, schnell und einfach zu bedienen und zu programmieren,“ begeistert sich Christophe für die neue V2 Software.

Die Vista V2 Software ist von Grund auf neu aufgebaut und erlaubt Nutzern jeglicher Level den Einsatz des kompletten Technologiemixes, ob Dimmer, Moving Lights , LED oder Video.

Das Lichtrigg für das „ Le Theatre Roman“ war ein Mix aus Moving Heads von Clay Paky, Martin Professional, Robe und Varilite – über 70 Moving Heads insgesamt. Weiterhin gab es 20 Stairway MiniKolor LED und 12 LED PARs, zuzüglich einer großen Auswahl verschiedenster Basisbeleuchtungen, wie zB. 2Kw Fresnels, Profilsheinwerfern und 20 Sunstrips – alle kontrolliert von der Jands Vista T2.

Christophe Paillet hatte richtig Spaß daran, mit der Vista zu arbeiten, und kommentierte:
„ Die V2 Software gibt der Vista Serie das Potenzial, eine der erfolgreichsten Lichtkonsolen zu werden, wenn Jands mit der gleichen Qualität weiter entwickelt.“

Die Jands Vista ist auch über den castSTORE zu bestellen.
13.07.2011
Gaffer und Klebebänder Katalog da
cast bietet seit langem ein umfangreiches Programm...
13.07.2011 Gaffer und Klebebänder Katalog da
cast bietet seit langem ein umfangreiches Programm zu Gaffern & Klebändern. Endlich steht der neue Katalog zur Verfügung.

Unterteilt in die Produktbereiche

Gewebeband glänzend
Gewebeband matt
Gel-Tape
PVC-Band
Papierklebeband
Spezialklebeband
Fluoreszierende Klebebänder

findet sich (fast) alles für Theater & Veranstalter, Film & Fernsehen übersichtlich zusammengestellt.

Sie möchten lieber eine Druckversion ? Bitte unter 02331-69150-0 bestellen.


07.07.2011
cast ARCstage II - Bühnendach auf Erfolgstour
Die cast ARCstage II – Eine Erfolgsgeschichte seit...
07.07.2011 cast ARCstage II - Bühnendach auf Erfolgstour
Die cast ARCstage II – Eine Erfolgsgeschichte seit über 5 Jahren.

Seit Anfang der 90er Jahre ist cast einer der größten Prolyte-Vertriebspartner in Europa. Im Laufe der Zeit entwickelten die Bühnentechnikprofis gemeinsam mit ihren Kunden die cast ARCstage II.

Alle Traversen, auch die Bogensegmente, sind aus Prolyte H30V-Material. Die Ecken werden mit Boxcornern aus derselben Serie gebaut. Das einzige Sonderteil zur Aufnahme der jeweiligen Bogensegmente ist eine Edelstahlkonsole, die genauso wie Planen, Gazen, die demontierbaren Kederschienen oder die Zug- und Druckstreben bei cast in Hagen gefertigt wird.

Die betriebseigene Fertigung macht cast unabhängig von externen Zulieferern und somit können auch in kürzester Zeit Bühnenüberdachung ausgeliefert werden.

Das Rundbogendach kommt ohne Seilverbände oder Diagonalstreben in den Ecken aus. Für das Dachsystem gibt es eine große Vielzahl an Aufbauvarianten. Die Größen reichen von 6x4 bis mittlerweile 10x8m. Optional können Soundwings, Kragarme oder das cast-Abplansystem angebaut werden. Das Bühnendach ist sowohl in der Größe als auch in der Höhe modular aufgebaut. Ein großer wirtschaftlicher Vorteil ist, dass die Bogensegmente immer gleich bleiben und je nach Breite nur um entsprechende Längen ergänzt werden. Für alle Baugrößen, egal ob mit festen Stützen, MPT-Towern oder einem Layher-Unterbau, gibt es entsprechende Prüfbucher.

Die cast ARCstage II hat sich in den letzten Jahren immer weiter entwickelt. Mittlerweile wurde die cast ARCstage II um zwei Versionen ergänzt. Die „HT-Version“ für eine Traufenhöhe von über fünf Metern und um die „XT-Version“ bis zu einer max. Baugröße von 10x11 Metern.

Jens Kannacher von cast: „Die ARCstage II ist das wohl wirtschaftlichste Bühnendach auf dem Markt. So gut wie keine Sonderteile. Das Bühnendach ist absolut effektiv und bindet auch in den Wintermonaten kaum Kapital, da die meisten Bauteile immer wieder benutzt werden können.
Wir sind froh, gemeinsam mit unseren Kunden dieses Dach und - nicht zu vergessen - viele weitere Sonderkonstruktionen entwickelt zu haben und sie auch immer wieder weiterzuentwickeln. Alle Bühnendächer sind untereinander kompatibel. Es ist schön zu sehen, wie Kunden deutschlandweit sich untereinander weiterhelfen und gegenseitig Planen, Gazen oder ganze Bühnendächer verleihen. Wir sind sehr stolz auf unsere „ARCstage-Gemeinschaft“. Wir stellen uns jeder Herausforderung, selbst eine Auslieferung eines kompletten Bühnendaches mit allem Zubehör in unter 24 Stunden ist, wie kürzlich geschehen, möglich. Lassen Sie sich also überzeugen!“

Mehr Infos zu Bühnendächern und Traversensystemen bei cast unter 02331-69150-0.
07.07.2011
Jands VISTA V2 - unterwegs mit Yusuf Islam
Lichtdesigner Derek Jones beendete kürzlich den eu...
07.07.2011 Jands VISTA V2 - unterwegs mit Yusuf Islam
Lichtdesigner Derek Jones beendete kürzlich den europäischen Teil der aktuellen Yusuf Islam ( Cat Stevens ) Welttournee. Dies war die optimale Gelegenheit für ihn, die neue Jands Vista V2 Software auf seiner Vista S3 Lichtkonsole zu testen.

Derek Jones erwarb die Vista S3 für die vor 18 Monaten gelaufene Cliff Richard & The Shadows Tour und hat sie seitdem laufend im Einsatz gehabt.

„Vista V2 hat definitiv das Arbeiten auf ein anderes Niveau gehoben“, begeistert sich Derek, der sehr beeindruckt von der neuen Software, ihren Möglichkeiten und der genial einfach Nutzeroberfläche ist. Er ergänzt: „ Vista V2 ermöglicht ein noch schnelleren Aufbau einer Basisshow und deren Ablauf. Es ist so einfach und schnell, Cues zu erstellen und alle Details zu kontrollieren.“

Die Jands Vista wurde Derek Jones von Lichtdesign-Kollegen empfohlen, er war direkt begeistert und sieht für sich „keinen Weg zurück“ zu herkömmlichen Benutzeroberflächen und Lichtpulten.

„Die Bedienoberfläche ist flexibel, handlich und extrem portable“, so Derek, der die Vista S3 in einem Flightcase als Standard Fluggepäck mit sich führt, mit einem Gewicht weniger als 32 kg, während das dazugehörige Laptop mit ihm als Handgepäck reist. Derek bevorzugt den Einsatz seiner eigenen Konsole, um seinen Auftraggebern bestmögliche Ergebnisse zu liefern.

Ein weiterer Vorteil für ihn: der weltweite Support und die Kompetenz des Jands
Service Teams. „Meine Ideen werden gehört, es gibt ein Feedback und echt gute Lösungen „ weiß er aus Erfahrung zu berichten.

Die neue Jands Vista V2 wurde von Grund auf neu aufgebaut, um allen Nutzern, vom Einsteiger bis zum hochprofessionellen Lichtdesigner alle Möglichkeiten im Technologiemix von LED, Licht & Media zu bieten. Erhältlich in einer großen Bandbreite von Hardware, bietet die Vista V2 die einfache, visuelle Bedienoberfläche mit der Möglichkeit, auch kleinste Details zu steuern, so dass jeder eine großartige Show programmieren kann, ohne endlos an einem Pult zu programmieren.

Neil Vann, Jands Europe Product Manager, ergänzt: „Dereks Shows sind immer fantastisch, die aktuelle Yusuf Tour ist da keine Ausnahme. Wir sind sehr stolz, ihm das geeignete Handwerkszeug zur Umsetzung seiner kreativen Ideen zur Seite zu stellen. „

07.01.2011
Lock-IT...neuer PSA Katalog von cast
Pünktlich zur Showtech und damit passend zur Lock-...
07.01.2011 Lock-IT...neuer PSA Katalog von cast
Pünktlich zur Showtech und damit passend zur Lock-It Kampagne stellt cast den neuen Katalog zur Persönlichen Schutzausrüstung zur Verfügung.

Helme, Gurte & Seile sind ab Lager Hagen lieferbar.

cast bietet auch Überprüfungen der PSA durch Sachverständige an. Infos hierzu beim Team Bühnentechnik unter 02331-69150-0.

05.11.2011
Über den castSTORE
wie es funktioniert.......

Neukunde im cast...
05.11.2011 Über den castSTORE
wie es funktioniert.......

Neukunde im castSTORE

Sie möchten das erste Mal im castSTORE bestellen und ein Kundenkonto eröffnen ?

1. Sie sind bereits Kunde bei uns und haben eine cast Kundennummer ? Rufen Sie uns unter 02331-69150-0 an oder schicken Sie uns eine email an mail@castSTORE.de. Wir erklären Ihnen schnell, wie Sie ein Kundenkonto eröffnen können.

2. Sie kannten cast bisher nicht, haben noch nie bei cast bestellt und möchten nun ein Konto eröffnen ?

Herzlich willkommen !

Bitte füllen Sie den Erfassungsbogen unter "Anmelden/Login" im castSTORE aus, wir überprüfen Ihre Anmeldung und melden uns dann per email bei Ihnen ( werktags zwischen 8.00-18.00 Uhr ). Sollten Sie nach 48 Stunden ( außer sonn- und feiertags ) keine Nachricht von uns erhalten haben, rufen Sie bitte kurz an. Dafür sind wir da.

Ablauf einer Bestellung im castSTORE

Sie haben eine Bestellung abgeschickt und eine Bestätigungs-email aus dem castSTORE erhalten. Wir werden Ihre Bestellung nun überprüfen und Ihnen eine Auftragsbestätung per email zuschicken. Dies kann etwas dauern, da unser Team die Plausibilität ( macht die Produktzummenstellung Sinn ? ), die Lieferbarkeit und gegebenenfalls die Bonität überprüft.

Zahlung Ihrer castSTORE Bestellung

cast Kunden zahlen im castSTORE zu den Zahlungsbedingungen, die Sie als Kunde mit uns vereinbart haben. ( Bankeinzug, Rechnung, Vorkasse ). Neukunden haben die Möglichkeit, per Kreditkarte oder Vorkasse zu bezahlen. Sollten Sie nach dem ersten Auftrag eine Änderung der Zahlungsmodalitäten wünschen, sprechen Sie uns bitte kurz an. Eine Änderung ist dann, Bonität vorausgesetzt, schnell möglich.

Sollten sich Verschlechterungen Ihrer Bonität ergeben ( Offene Rechnungen, nicht eingelöste Bankeinzüge etc. ), hat dies Auswirkungen auf Ihre Zahlungsweise bei cast und im castSTORE. Ein Gespräch mit unserer Buchhaltung bietet sich in solchen Fällen an, damit wir auch in Zukunft gut zusammenarbeiten. cast Buchhaltung: 02331-69150-70.

Versand Ihrer castSTORE Bestellung

cast versendet grundsätzlich über den bestmöglichen Versandweg.

Generell wird unsere Ware mit UPS versandt. Die Laufzeiten für den Standardversand betragen in der Regel 1-3 Tage. Epresssendungen werden am nächsten Tag bis 12 Uhr zugestellt.

Traversen ab 150 cm Länge und Podestelemente werden grundsätzlich per Spedition verschickt.

Sollten Sie besondere Wünsche an Laufzeiten oder Zustellungstermine haben, teilen Sie uns dies separat mit. Unser Kundenservice hat einen offenes Ohr für Ihre Wünsche.
15.04.2011
Selecon SPX - Profilscheinwerfer für das 21te Jahrhundert
WICHTIG: Erst Login Infos von cast holen und dann ...
15.04.2011 Selecon SPX - Profilscheinwerfer für das 21te Jahrhundert
WICHTIG: Erst Login Infos von cast holen und dann den sensationellen Einführungspreis kennenlernen.

Die neue Generation von Halogen-Profilscheinwerfern, die den gesteigerten Ansprüchen der Beleuchtungspraxis in der Unterhaltungsbranche des 21 Jahrhunderts gerecht wird. Die SPX-Serie kombiniert die gewohnten Abstrahlwinkel und ein vertrautes Erscheinungsbild mit verbesserter Leistung, Effizienz und Sicherheit für alle Benutzer, von Kleinbühnen bis zu professionellen Theatern und Veranstaltungsdienstleistern.
Der Selecon SPX ist heller als vergleichbare Scheinwerfer und ideal für kleine Bühnen, große Theater und Veranstaltungszentren.

Eigenschaften:

- 600/800 W Halogen Hochleistungslampe
- mehr Licht und kontrastreiche Goboprojektion - Lichtverteilung von 3:1 8Peak) auf 2:1 (Flat) einstellbar. ( intuitive Bedienung )
- exakte Positionierung dank stabilem Bügel, feststellbaren Shuttern und Referenzskalen für Neigung, Linsen und Linsentubus.
- komplett geschlossener Farbfilterhalter für minimales Streulicht
- zweifacher Zubehöreinschub für B-Size Gobohalter, Rotatoren oder Iris.
- Linsentubus 360° drehbar
- einfache Wartung - Zugang zu allen Linsenoberflächen
- drei Jahre Garantie

Weiteres Zubehör, Festbrennweiten und verschiedene Linsentuben erhältlich.
04.11.2011
cast deutscher Prolyte Partner
cast verstärkt die Zusammenarbeit mit der Prolyte ...
04.11.2011 cast deutscher Prolyte Partner
cast verstärkt die Zusammenarbeit mit der Prolyte Group und wird erster und einziger deutscher iHub Partner.

Prolyte Group iHub Partner verfügen über eine hohe Produktkompetenz und eine umfassende Lagerhaltung im Segment der Prolyte iLine Produkte. Weltweit wurden zum heutigen Tag 5 Prolyte Hubs vereinbart.

cast ist seit über 17 Jahren der größte unabhängige Prolyte Vertrieb Deutschlands. Viele Produktentwicklungen wurden durch die Hagener Ingenieure gemeinsam mit Prolyte auf den Markt gebracht.
Sehr erfolgreich ist cast mit seinem professionellen Programm der cast Bühnendächer, die, basierend auf Prolyte Standard Traversen, mit vielen pfiffigen Extras ein fester Bestandteil des fiRSTstage Bühnentechnik Produktprogramms in Hagen sind.

Bild: Messestand cast ProLight & Sound 2011